Das neue Reglement für die Kidsliga stellt die Kinder und Trainer vor neue Herausforderungen. Durch eine gute Vorbereitung auf die einzelnen Wettkampfteile wurden nur wenige Kinder disqualifiziert. Viele sehr gute Resultate wurden erzielt und auch die Staffeln belegten beste Resultate.

Die 4x50m Rücken Staffel der Kategorie 10 Jahre (Jg. 2006) gewann Limmat 1 mit Lea Harrison, Elia Consani, Samuele Di Toffa (alle Limmat) und Joy Melissa (STZO) vor Limmat 2 mit Alan Buschor, Julio Bernardon, Allyson Schwab Rodriguez und Giuliano Cuoco. Beide Mannschaften behielten trotz enger Verfolgung der Mannschaft Uster Wallisellen 1 dem Druck stand.

Wegen einer Disqualifikation der 4x50m Rücken Staffel STZO 1, (frühzeitigen Wende) gelang es der Gruppe Limmat 3 mit Leonardo Luis De Moura Joris Kerland, Elisa Barnezet und Jagoda Stojanowska (STZO) den 3. Platz abzustauben.

Die Mannschaft Limmat 4 ging mit einer Kombination von je zwei Kindern der Sharkies und des STZO an den Start zum 4x25m Kraul Rennen. Teodore Kuvezdanin, Erik Passerone, Belén Abramowicz und Andri Rosenberg (alle Jg. 2008) schwammen unbekümmert und fast ausser Konkurrenz auf den 1. Platz.