SV LImmat Schwimmverein Limmat Zürich


Zurück | Back: Home | Schwimmen Ratgeber und Tipps | Swimming Tips and Advice

Neue Untersuchung aus Grossbritannien / Anabolika-Missbrauch wird immer häufiger: Wunsch nach Muskeln wird zur Sucht

Der Wunsch nach einem muskelbepackten Körper und einem Waschbrettbauch verleitet nach einer neuen Untersuchung aus Grossbritannien immer mehr junge Männer zum Missbrauch von Anabolika. Laut Dr. Robert Dawson, einem Allgemeinarzt aus Rowlands Gill, sind Anabolika heute bereits nach Haschisch und Amphetaminen die am dritthäufigsten verwendeten Präparete.

Dawson stellte bei einer internationalen Sportmedizinkonferenz in London seine eigene Untersuchung vor. Von 1000 befragten Kindern und Jugendlichen gaben 63 zu, bereits mindestens einmal Anabolika angeboten bekommen zu haben. 26 Jugendliche sagten, sie hätten bereits selbst Anabolika genommen, "um mehr Muskeln zu entwickeln". Nur Haschisch und Amphetamine seien in der Kontrollgruppe noch weiter verbreitet gewesen, so Dawson. v Der Allgemeinmediziner arbeitet in der nordenglischen Region Tyne and Wear an einem Projekt mit, bei dem Drogenabhängige kostenlos und anonym ihre benutzten Spritzen gegen neue umtauschen können. Etwa 400 Patienten nehmen diese Möglichkeit in Anspruch, etwa 70 davon injizieren regelmässig Anabolika. Dawson berichtete auf der Konferenz, dass heute bereits 15jährige damit beginnen, sich Anabolika zu injizieren.

"Diese jungen Männer haben ein gestörtes Verhältnis zum eigenen Körper", urteilt der Allgemeinarzt. "Die Lifestyle-Magazine haben daran eine grosse Mitschuld. Sie zeigen den Heranwachsenden ständig Frauen, die zu dünn sind, und Männer, deren Muskelpakete in keiner Proportion mehr zum restlichen Körper stehen!" Dawson verglich die Muskelsucht bei jungen Männern mit der Anorexie bei Frauen.

Der Mediziner warnte vor dem Fehlschluss, Anabolika seien der schnelle Weg zu einem muskulösen Körper. Vielmehr sei bekannt, dass der Missbrauch dieser Stoffe Krebs, Herzleiden, Stimmungsschwankungen und Impotenz auslösen könne.



Zurück | Back: Home | Schwimmen Ratgeber und Tipps | Swimming Tips and Advice | an den Anfang | Top